Parrot startet 3D-Druckwettbewerb

Die Firma Parrot SA, die Drohnen 2010 für die breite Masse schmackhaft machte startete am 26. Januar 2016 einen 3D-Druckwettbewerb.

Designer bekommen die Möglichkeit Zubehör für die neue Minidrohnen & Bebop Kollektion zu designen, die dann im offiziellen Store von Parrot angeboten werden. Die Künstler verdienen Geld durch jedes verkauftes Produkt.

Die 3 Designer mit der höhsten Anzahl an Downloads werden Folgendes gewinnen:

  • Bebop 2 + Sky Controller
  • Bebop 2
  • Minidrohnen (auswählbar)

Zudem gibt es einen Preis von 2000€. Jeder kann mitmachen. Die Kreationen müssen in Form einer STL Datei auf dieser Webseite hochgeladen werden. Es können beliebig viele Designs bis zum 16. Februar 2016 eingereicht werden. Die Votings beginnen am 24. Februar 2016 und enden am 11. März 2016.

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.